Stofftier »Elsa«

ANGABEN ZUM STOFFTIER

Artikel-Nr: 2001

Altersempfehlung

0+

Maße

27 x 25 cm

Erscheinungsdatum

Dezember 2020

Verlag

CalmeMara

Stofftier »Elsa«

14,95 

1132 vorrätig

Stofftier
14,95 

Weniger lesen Mehr lesen

Das CalmeMara-Stofftier »Elsa« ist der perfekte Plüsch-Begleiter zum gemeinsamen Kuscheln und Abenteuer erleben. Die kleine Kuh bezaubert mit einem fröhlichen Grinsen und neugierigen Augen, die mit dir die Welt entdecken wollen. Elsa ist auf der Suche nach einem liebevollen Für-immer-Zuhause. Vielleicht ja bei dir? 

 

Elsa ist aber nicht nur ein ausgesprochen flauschiges Kuscheltier. Sie ist auch die Protagonistin der CalmeMara-Bilderbücher »Elsa ist da!« und »Elsa büxt aus«, die die ziemlich wahre Geschichte ihrer wagemutigen Reise zu ihrem neuen Zuhause erzählen. Denn die kluge Ausreißerin lebt im echten Leben inzwischen auf dem Begegnungs- und Gnadenhof Dorf Sentana in Bielefeld. Dort verbringt sie ihre Zeit mit ihren besten Kuh-Freundinnen Anni, Taxi und Kimberly. 

Das CalmeMara-Stofftier »Elsa« ist der perfekte Plüsch-Begleiter zum gemeinsamen Kuscheln und Abenteuer erleben. Die kleine Kuh bezaubert mit einem fröhlichen Grinsen und neugierigen Augen, die mit dir die Welt entdecken wollen. Elsa ist auf der Suche nach einem liebevollen Für-immer-Zuhause. Vielleicht ja bei dir? 

 

Elsa ist aber nicht nur ein ausgesprochen flauschiges Kuscheltier. Sie ist auch die Protagonistin der CalmeMara-Bilderbücher »Elsa ist da!« und »Elsa büxt aus«, die die ziemlich wahre Geschichte ihrer wagemutigen Reise zu ihrem neuen Zuhause erzählen. Denn die kluge Ausreißerin lebt im echten Leben inzwischen auf dem Begegnungs- und Gnadenhof Dorf Sentana in Bielefeld. Dort verbringt sie ihre Zeit mit ihren besten Kuh-Freundinnen Anni, Taxi und Kimberly. 

Artikelnummer: 2001 Kategorie:
left-logo
sentana-logo

Während das Stofftier sich über jede Streicheleinheit freut, fasst die echte Elsa auf dem Begegnungs- und Gnadenhof Dorf Sentana langsam wieder Vertrauen zu uns Menschen. Jedes gekaufte Stofftier unterstützt die tierischen Bewohner und sozialen Projekte im Dorf.

Nach oben